Seminarangebot

Heilpraktiker für Psychotherapie Vormittagskurs

Zlata Tomac-Wiegand
Termine
Beginn: 10.03.2020
9:30 Uhr - 12:30 Uhr
Einstieg noch möglich
HeilpraktikerIn für Psychotherapie
Vormittagsveranstaltung
Kosten
1240,00 €

amara Bildungsakademie
Lister Meile 33
30161 Hannover

Anmeldung

Datenschutzhinweis
Die von Ihnen übermittelten Daten werden für die Bearbeitung Ihres Anliegens gespeichert. Lesen Sie bitte auch unsere Datenschutzerklärung.

Beschreibung

Um in einer Praxis selbständig therapeutisch zu arbeiten, brauchen Psychotherapeuten/innen eine Heilerlaubnis. Alle diejenigen, die als Psychotherapeut/innen ausgebildet oder befähigt sind, die aber nicht Psychologie studiert haben, können beim Gesundheitsamt oder der zuständigen Bezirksregierung eine Prüfung ablegen. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie eine Heilerlaubnis und dürfen sich Heilpraktiker/in für Psychotherapie nennen. Sie können dann, genau wie ein Heilpraktiker, eine Praxis eröffnen und mit den meisten privaten Krankenkassen abrechnen.

Vermittelt werden fundierte Grundlagen in Psychiatrie, Neurologie und Psychologie. Außerdem üben wir die differenzialdiagnostische Abgrenzung körperlicher und seelischer Ursachen psychischer Krankheitsbilder und erarbeiten mit Ihnen schließlich eine Kompetenz in der Wahl einer angemessenen Behandlungsform. 
Gesetzliche Fragen wie "Wen darf ich wie behandeln und wen überweise ich? Wohin überweise ich?" runden den Lehrgang ebenso ab wie das korrekte Einschätzen und Verhalten bei psychiatrischen Notfällen und in anderen Krisensituationen.
Wir arbeiten mit den aktuellen Fragenkatalogen aus dem gesamten Bundesgebiet und recherchieren ständig den neuesten Stand. Deshalb können wir Ihnen das geforderte Wissen in kompakter intensiver Form vermitteln. Selbständiges Nacharbeiten und Lesen zu Hause ist besonders vor der Überprüfung unumgänglich.

Der Kurs ist eine intensive Vorbereitung auf die amtsärztliche Überprüfung und findet einmal in der Woche statt. Darüber hinaus bieten wir regelmäßig psychotherapeutische Methoden in unseren Fachausbildungen an.

Kurszeiten: Dienstag, 9.30-12.30 Uhr (abzgl. der niedersächsischen Schulferien)

Zurück