Datenschutzerklärung

Geltungsbereich
Diese Datenschutzerklärung informiert die Nutzer gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, Umfang und Zweck übermittelter Daten bei der Nutzung dieser Website.

Hinweis: Bei der Datenübertragung im Internet besteht grundsätzlich die Möglichkeit von Sicherheitslücken. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Zugriffsdaten
Der Seitenprovider erhebt temporär Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden protokolliert:

  • Besuchte Seiten
  • Zeitpunkt des Besuches
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, der auf die Seite führte (zB Ergebnisseite einer Suchmaschine)
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Anonymisierte IP-Adresse
  • Ggf. Hostname (gekürzt)


IP-Adressen werden vom Provider automatisch anonymisiert und vom Hostname wird - sofern verfügbar - nur der Domainteil gepeichert, so dass keine Rückschlüsse auf Personen möglich sind. Die erhobenen Daten werden in einer Textdatei gespeichert, können aber mit einem Statistik-Programm in Form von Diagrammen visualisiert werden. Sie dienen lediglich statistischen Auswertungen zur Verbesserung und zum Schutz der Website. Dieses Programm gehört zur Grundausstattung des Hostingproviders. Unabhängig davon, ob wir es nutzen oder nicht.

Beispiel für einen anonymisierten Zugriff aus dem Logile:

aus: computer3.firmaX.de - - [15/Jan/2016:12:28:23 +0100] "GET /Logo.gif HTTP/1.1" 200 8032 "https://www.amara.de/home.html" "Mozilla/5.0 .... usw ....

wird: anon-123-123-122-243.firmaX.de - - [15/Jan/2016:12:28:23 +0100] "GET /Logo.gif HTTP/1.1" 200 8032 "https://www.amara.de/home.html" .... usw ...

Man kann also die Information entnehmen, dass von einem Server mit der Domain "firmaX" am 15. Januar 2016 um 12.28 Uhr mit einem Mozilla-Browser Version 5.0 ein Zugriff auf die Startseite 'home.html' erfolgte. Die Angabe zur IP-Adresse, der Ihre Webseite aufgerufen hat, bleibt jedoch anonymisiert. Eine  anonymisierte IP-Adresse behält maximal 24 Stunden ihre Gültigkeit. Danach würde aus derselben Ausgangs-IP-Adresse eine andere "anonyme" IP-Adresse werden.

Bei Privatnutzern würde in der Regel als Hostname statt firmaX.de die Domain der Internet- oder Mobilfunkanbieters (zB Telekom, O2) ausgegeben werden. 

Cookies
Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Diese Website verwendet einen technisch bedingten Session-Cookie, der automatisch gelöscht wird, nachdem der Browser geschlossen wurde und keine personenbezogenen oder werberelevanten Daten speichert. Durch den Einsatz des Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit dieser Website.

Gängige Browser bieten in den Einstellungen die Möglichkeit, Cookies nicht zuzulassen. Diese Einstellung finden Sie in der Regel unter "Einstellungen->Datenschutz und Sicherheit". Die Formulierung kann je nach Browser leicht abweichen. In dem Fall wäre allerdings nicht gewährleistet, dass der Nutzer auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können.

Cookies, Dienste und Inhalte von Drittanbietern
Auch eingebettete oder verlinkte Inhalte über Server von Drittanbieter können eine Verbindung aufbauen oder Cookies verwenden. Sofern möglich, verwenden wir solche Dienste direkt auf unserem Webspace, so dass keine Verbindung zum Anbieter hergestellt werden kann. Folgende Dienste von Drittanbietern kommen auf dieser Website zum Einsatz:

Google Maps
Google Maps ist ein Angebot der Google Ireland Limited mit Sitz in Irland Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können den Datenschutzhinweisen von Google entnommen werden.

Web Fonts (Schriften):
Die auf dieser Website verwendeten Web Fonts wurden direkt auf dem von uns gemieteten Webspace hinterlegt statt mit einem Link zum Drittanbieter. Dadurch kann keine Verbindung zum Drittanbieter hergestellt werden.

YouTube:
YouTube ist ein Angebot der Google Ireland Limited mit Sitz in Irland. Wir setzen zum Einbinden von Videos den Anbieter YouTube ein. Die Videos wurden dabei im erweiterten Datenschutzmodus eingebettet. Wie die meisten Websites verwendet aber auch YouTube Cookies, um Informationen über die Besucher ihrer Internetseite zu sammeln. YouTube verwendet diese unter anderem zur Erfassung von Videostatistiken, zur Vermeidung von Betrug und zur Verbesserung der Userfreundlichkeit. Auch führt dies zu einer Verbindungsaufnahme mit dem Google DoubleClick Netzwerk. Wenn Sie das Video starten, könnte dies weitere Datenverarbeitungsvorgänge auslösen. Darauf haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter: http://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube


Umgang mit personenbezogenen Daten
Der Websitebetreiber erhebt und speichert von sich aus keine personenbezogenen Daten wie Name, Adresse oder Telefonnummer. Es sei denn, der Nutzer sendet sie freiwillig zum Beispiel über ein Kontaktformular an den Websitebetreiber.

Gespeichert werden dagegen Server-Logfiles. Mehr über Server-Logfiles finden Sie am Anfang dieser Datenschutzerklärung im Kapitel "Zugriffsdaten".

Umgang mit Kontaktdaten
Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Verschlüsselte Übertragung von Formulardaten
Bei jedem Formularversand (zB über ein Kontaktformular) besteht theoretisch das Risiko, dass Daten von Dritten ausgelesen werden können. Um dieses Risiko gering zu halten, verwendet der Websitebetreiber eine verschlüsselte Übertragung (SSL).

Nutzung von Social-Media-Plugins (zB Like-Button von facebook)
Auf dieser Website werden keine Social-Media-Plugins verwendet. Der facebook-Button ist lediglilch ein Hyperlink zu unserer facebook-Präsenz. Beim Besuch unserer facebook-Präsenz gelten die Datenschutzrichtlinien von facebook.

Verlinkte Websites
Diese Datenschutzerklärung findet keine Anwendung auf Websites anderer Anbieter, auf die wir mittels Hyperlinks auf unseren Webseiten verweisen.

Newsletter

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind.

Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lässt sich der potentielle Empfänger in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend erhält der Nutzer durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen.

Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote.

Als Newsletter Software wird Newsletter2Go verwendet. Ihre Daten werden dabei an die Newsletter2Go GmbH übermittelt. Newsletter2Go ist es dabei untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke, als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Abmelden"-Link im Newsletter.

Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen Erneuerungen aus diesem Grund bitten wir Sie, sich über unsere Datenschutzmaßnahmen in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.


Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung
Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Verantwortliche Kontaktpersonen im Sinne der datenschutzrelevante Anliegen entnehmen Sie bitte unserem Impressum.